Aleman

Solo disponible en BuenasTareas
  • Páginas : 2 (277 palabras )
  • Descarga(s) : 0
  • Publicado : 3 de diciembre de 2010
Leer documento completo
Vista previa del texto
AUSGANGSTEXT

Liebe Juliana!
Noch zwei Monate, dann bist du bei uns! Wir freuen uns schon alle sehr. Wie ich aussehe, weißt du ja. Du kennst mich ja schon gutvon meinem foto und meinem letzten brief und weißt auch, dass ich hier in köln auf ein Gymnasium gehe Leider lerne ich nur Englisch und Französisch und kein wortSpanisch ! Aber das macht nichts, du kannst doch schon gut Deutsch.
Heute möchte ich dir noch etwas über meine Eltern und Geschwister erzälen. Also, mein Vaterarbeitet bei Ford und meine Mutter ist Arzthelferin. Sie arbeitet aber nur 25 Stunden in der Woche, weil sie noch den Haushalt machen muss. Und wir alle helfen ihr, denwir haben kein Dienstmädchen.
Das ist bei uns nicht üblich. Meine Schwester Sabrina ist 2 jahre alter als ich. Ich finde sie manchmal recht doof. Sie besucht schondie Oberstufe und will das Abi machen. Mein kleiner Bruder Tobias stört mich immer bei den Hausaufgaben. Er spielt am liebsten den ganzen Tag Fußball und trocknetnur manchmal das geschirr ab. Deshalb straiten wir oft.
Wir wohnen im Bilderstöckchen in einem Reihenhaus mit zwei Stockwerken. Bilderstöckchen ist ein stadtteilschläfst unterm Dach. Dort oben hast du eine gute Aussicht. Wir können von hier mit dem Bus ins zentrum fahren. Das geht schnell. Unser Garten ist nisht sehr groß.Aber nicht weit we gist ein großer Park. Dort können wir Rad fahren und laufen.
In Köln können wir viel unernehmen. Es gibt Musicals, das Cinedom (viele Kinos ineinem Haus), die Rheinwiesen und in der Innenstadt können wir lange bummeln. Jetzt fällt mir nichts meh rein. Grüße bitte deine Eltern und Geschwister.
Deine Andrea.
tracking img