Analysis del copa mundial en alemania

Solo disponible en BuenasTareas
  • Páginas : 15 (3733 palabras )
  • Descarga(s) : 4
  • Publicado : 21 de noviembre de 2009
Leer documento completo
Vista previa del texto
FORSCHUNGS FORUM
PADERBORN
Paderborner Universiätsmagazin 2-1999
Mit Beitägen aus Paderborn, Höxter, Meschede und Soest

Clever die Sonne nutzen Neue Diagnostik für das Schlaflabor Biomechanik mit moderner Computertechnik

“Global Change“ in Afrika Optoelektronik im blauen Spektralbereich Der Jahrtausendfehler und seine Rechtsfolgen

ForschungsForum Paderborn Vo r b e m e r ku n g d er Re d a k t i o n
Es hat sich gelohnt! Vor einem Jahr Ð wir feierten das 25-jŠhrige Bestehen der UniversitŠt Ð erschien das ãForschungsForum PaderbornÒ zum ersten Mal. Es war dringend erforderlich, nicht nur Forschung zu betreiben, sondern auch Ÿber angesehene Forschung in Paderborn zu berichten. Gerade in einer Zeit, in der die Hochschulen untereinander im Wettbewerb stehen, muss gelten:Leiste Gutes und schreibe darŸber! In der Lehre eine Spitzenstellung einnehmen, in der Forschung ein unverwechselbares Profil zeigen und gemeinsam mit Wirtschaftsunternehmen innovative Forschungsprojekte bearbeiten Ð diese Richtung hat unsere UniversitŠt bereits eingeschlagen. Die WeiterfŸhrung des Paderborner Wissenschaftsmagazins wollten wir, liebe Leserinnen und Leser, auch von Ihrer Resonanzauf unsere Form der Forschungsberichterstattung abhŠngig machen. Wir waren an Ihrer Meinung Ÿber das Magazin interessiert, und Sie haben uns nicht im Unklaren darŸber gelassen. Unsere Antwort auf Ihr durchweg positives Urteil ist das vorliegende zweite ForschungsForum. Und noch eine gute Nachricht: ZunŠchst nur als ein Bonbon zum JubilŠum gedacht, ist das Paderborner UniversitŠtsmagazin jetzt einfester Bestandteil der …ffentlichkeitsarbeit unserer Hochschule. Jeweils im Wintersemester erscheint eine weitere Ausgabe mit vielversprechenden AufsŠtzen, die wiederum nur einen Ausschnitt aus dem gro§en Fundus der Paderborner Wissenschaft und Forschung offerieren. Im aktuellen Forum weisen die Themen gro§e Vielseitigkeit auf, besitzen einen hohen Praxisbezug und sind auch fŸr Nichtfachleuteweitgehend verstŠndlich geschrieben. Um das Prinzip der Wirtschaftlichkeit zu garantieren, wird die Herstellung dieser und aller folgenden Ausgaben des ãForschungsForum PaderbornÒ Ÿberwiegend durch Anzeigen finanziert. Wir danken daher allen Firmen und Organisationen, die unser Projekt unterstŸtzen. †brigens: Wir sind auch weiterhin sehr an Ihrer Meinung interessiert.
Ihre Ramona WiesnerReferentin fŸr …ffentlichkeitsarbeit

IMPRESSUM
Herausgeber Der Rektor der UniversitŠt Paderborn, Prof. Dr. Wolfgang Weber Konzeption und Redaktion Ramona Wiesner, Referentin fŸr …ffentlichkeitsarbeit Referat Hochschulmarketing und UniversitŠtszeitschrift Warburger Str. 100, 33098 Paderborn Tel.: 05251/60 2553, 3880 E-Mail: wiesner@zv.uni-paderborn.de http://hrz.uni-paderborn.de/hochschulmarketingForschungsForum Paderborn (ffp) im Internet http://www.uni-paderborn.de/ffp/ Wissenschaftlicher Beirat Prof. Dr. Gitta Domik Prof. Dr. Wilfried B. Holzapfel Prof. Dr. Jšrg Jarnut Prof. Dr. Klaus Meerkštter Prof. Dr. Winfried Rei§ Prof. Dr. Heinrich Schulte-Sienbeck Prof. Dr. JŸrgen Vo§ Drucklegung November 1998 ISSN (Print) 1435-3709 Layout PADA-Werbeagentur Heierswall 2, 33098 Paderborn Druck undAnzeigenkauf Bonifatius GmbH, Druck-Buch-Verlag, 33100 Paderborn Auflage 5 000

Titel
Der Solar-Igel, ein neuartiger Sensor zur Messung der Solareinstrahlung fŸr technische Anwendungen, Fachbereich 14/Elektrotechnik (ab Seite 22).
ForschungsForum 1 UniversitŠt Paderborn

ForschungsForum Paderborn Seite 6
POLDI Ð neue Entwicklungen fŸr die Diagnostik im Schlaflabor Diagnosehilfen fŸr denArzt Ð Erleichterungen fŸr die Patienten
Dieter Barschdorff

S e i t e 12
ãGlobal ChangeÒ in Afrika Sedimentanalysen und Kohlenstoffisotope entschlŸsseln die Umweltgeschichte tropischer …kosysteme
JŸrgen Runge

Seite 16
Clever die Sonne nutzen Einstrahlungsmessungen mit dem Solar-Igel
Michael Gruffke, Egon Ortjohann

Seite 20
Dreidimensionale Welten auf flachen Bildschirmen Ein...
tracking img