Clases de aleman

Solo disponible en BuenasTareas
  • Páginas : 24 (5989 palabras )
  • Descarga(s) : 10
  • Publicado : 27 de julio de 2010
Leer documento completo
Vista previa del texto
ADVANCED GERMAN LESSONS Lessons 1-8
Learn German - online, simple, independently and for free! The first 8 German lessons of our online German course present basic rules of German grammar and language. All German lessons are complemented with selected German exercises. Practise your German with interactive German exercises graded from 'easy' to 'difficult'. Register now in our Member Area - it'sfast and easy!

Lesson 1 - Modalverben Lesson 2 - Die Adjektivdeklination I Lesson 3 - Die Adjektivdeklination II Lesson 4 - Der Artikel Lesson 5 - Die Deklination der Nomen Lesson 6 - Die Komparation (Steigerung) des Adjektivs Lesson 7 - Das Präpositionalobjekt (Präpositionalnomen) Lesson 8 - Die Infinitivkonstruktion

LESSON 1 Das Modalverb
Grammar
Click icons to navigate! Ein Modalverbbestimmt, wie das Subjekt des Satzes zur Aussage des Satzes steht. Es drückt häufig einen Wunsch oder eine Fähigkeit aus. Beispiele für Modalverben sind: wollen, müssen, dürfen, sollen, können.

Zitat
Alle wollen in den Himmel, aber niemand will sterben. (amerikanisches Sprichwort)
Die meisten deutschen Modalverben haben aus Gründen der Sprachgeschichte schon im Präsens eine "unregelmäßige"Konjugation. So kommt es zumVokalwechsel (ich will, wollen), außerdem sind auch im Singular die erste und dritte Person identisch (ich will, er will). ich will wir wollen

du willst er/sie/es will

ihr wollt sie wollen

Im Perfekt gibt es zwei Partizipia (hat wollen, hat gewollt), prinzipiell ist fast immer die mit dem Infinitiv identische Form (hat wollen) zu benützen. So lautet obiges Zitatim Perfekt:

Alle haben in den Himmel wollen, aber niemand hat sterben wollen.

LESSON 2 Die Adjektivdeklination I (mit bestimmtem Artikel)
Grammar
Click icons to navigate! Das deutsche Adjektiv wird bei attributivem Gebrauch (also vor einem Nomen) dekliniert. Diese Veränderung der Endung ist von dem vorangehenden Begleitwort (Artikel, Pronomen, etc.) abhängig. Eine Möglichkeit ist, dass vordem Adjektiv der bestimmte Artikel (der, die, das) steht, was auch bei folgendem Zitat der Fall ist (zur = zu der).

Zitat
Die größte Macht hat das richtige Wort zur richtigen Zeit. (Mark Twain) Maskulin der alte Mann des altenMannes dem alten Mann den alten Mann Feminin die alte Frau der alten Frau der alten Frau die alte Frau Neutrum das alte Buch des altenBuches dem alten Buch das alte BuchPlural die alten Bücher der alten Bücher den alten Büchern die alten Bücher

Nom. Gen. Dat. Akk.

Bei der Deklination mit dem bestimmten Artikel endet das Adjektiv meistens aufen. Zu beachten ist auch, dass es eine Menge Artikelwörter gibt, die wie ein bestimmter Artikel betrachtet werden und dadurch die oben angeführte Deklination des Adjektivs bewirken:

z.B. dieser, jener, jeder,mancher, solcher, welcher, derselbe, alle

LESSON 3 Die Adjektivdeklination II (mit Possessivpronomen und ohne Artikelwort)
Grammar
Click icons to navigate! Das deutsche Adjektiv wird bei attributivem Gebrauch (also vor einem Nomen) dekliniert. Diese Veränderung der Endung ist von dem vorangehenden Begleitwort (Artikel, Pronomen, etc.) abhängig. Eine Möglichkeit ist, dass vor dem Adjektiv derunbestimmte Artikel im Singular (ein, eine, ein), einPossessivpronomen (mein, dein, sein) oder das Wort kein steht, was auch bei folgendem Zitat der Fall ist.

Zitat
Es gibt keinen anderen Teufel, als den wir in unserem eigenen Herzen haben. (Hans Christian Andersen)
Auch bei dieser Deklination endet das Adjektiv meist auf en. Maskulin Feminin Nom. mein alter Hut meine alteKiste Gen. meinesaltenHutes meiner altenKiste Dat. meinem altenHut meiner altenKiste

Neutrum mein altes Buch meines altenBuches meinem altenBuch

Plural meine altenBücher meiner altenBücher meinen altenBüchern

Akk.

meinen altenHut

meine alteKiste

mein altes Buch

meine altenBücher

Da der unbestimmte Artikel (ein, eine, ein) im Plural nicht existiert, wird das Adjektiv dann wie bei der Deklination...
tracking img