Jugendliche

Solo disponible en BuenasTareas
  • Páginas : 2 (283 palabras )
  • Descarga(s) : 0
  • Publicado : 16 de mayo de 2011
Leer documento completo
Vista previa del texto
Freizeitverhalten der Jugendlichen in Deutschland

In Deutschland machen die Jugendlichen in ihre Freizeit viel Sport, zum Beispiel Schwimmen, Hockey, Fuβball, usw. In jedemgröβeren Ort gibt es einen Sportverein.
Die Jugendlichen hören verschiedene Musik, aber zum Beispiel auf Partys tanzen sie normalerweise zu Pop oder House. Es gibt aber auchHip Hop, Metal und Rock. Sehr viele Leute spielen ein Instrument oder haben eine eigene Band.
Ich denke, dass es in Deutschland mehr Drogen als in Kolumbien unter denJugendlichen gibt, weil viele von ihnen sehr viel rauchen. Das ist eigentlich verboten, denn rauchen ist erst ab 18 Jahren erlaubt. Auf Partys gibt es auch viel Alkohol, Man kann mit 16Jahren getränke mit nicht so viel Alkohol kaufen, und mit 18 kann man auch sachen wie Schnaps kaufen, aber viele Jugendliche trinken schon früher Alkohol.
In Deuschland wollendie Mädchen immer gut aussehen. Normalerweise gehen in Kolumbien die Schüler mit Schuluniform in die Schule und in Deutschland können alle anziehen was sie wollt. Die Mädchengehen geschminkt in die Schule und mit Modischer Kleidung. Die Jungen gehen mit Jeans und T-Schirt in die Schule, sie wollen aber auch immer gut aussehen.
Fast jedes Wochenendemachen die Jugendlichen etwas mit ihren Freunden, Sie gehen ins Kino, in die Disco, wenn sie schon 16 sind, oder sie gehen essen oder treffen sich bei jemanden zu Hause.
Jederbekommt von seinen Eltern verschiede viel Taschengeld. Normalerweise haben die Jugendlichen ein Konto, die Eltern zahlen eine Betrag auf das Konto ein und die Jugendlichen könnensich Geld auf der Bank holen, zum Beispiel meine Gastschwester bekommt 20 Euro pro Monat, sie braucht nicht so viel, weil ihre Mutter eigentlich alles was sie braucht bezahlt.
tracking img