Wie wurde der “tratado de guadalupe hidalgo” vertrag in mexiko und usa beurtielt?

Solo disponible en BuenasTareas
  • Páginas : 9 (2153 palabras )
  • Descarga(s) : 0
  • Publicado : 2 de diciembre de 2011
Leer documento completo
Vista previa del texto
Historische Untersuchung |
Wie wurde der “Tratado de Guadalupe Hidalgo” Vertrag in Mexiko und USA beurtielt?
|
Lehrerin: Frau Kirsten Quass |

Autor: S.C.Z.
30/08/2011
|

Wie wurde der “Tratado de Guadalupe Hidalgo” in Mexiko und USA beurtielt?

Teil A.
Einleitung:
Seit Mexiko seine Unabhängigkeit von Spanien erlangt hat, haben die USA Interesse gezeigt in den nördlichenGebieten von Mexiko (Texas, Alta California und Nuevo Mexico in dieser Zeit), aber Mexiko wollte die Gebiete halten.
Aber 1848 unterzeichnete Mexiko den „Guadalupe-Hidalgos-Vertrag“. Diese Vertrag bestand aus der Übergabe der mexikanischen Gebiete, die über dem „Río Bravo“ Fluss waren, und aus einen Schadenersatz von 15 Millionen Dollars, die der USA Mexiko bezahlen sollte. Jetzt kommt die Frage,wie war beurteilt der „Tratado de Guadalupe Hidalgo“ Vertrag in den USA und Mexiko in dieser Zeit?
Um die Meinung der Zeitgenossen in den USA und Mexiko über diesem Vertrag zu wissen, analysiere ich eine Rede des Präsidenten der USA James K. Polk , und einen Brieff, die Lorenzo Zavala, Esteban Austin geschickt hat. Ich beschränke meine Ergebnisse nur auf eine generelle Meinung, weil ich nur eineQuelle von einem Mexikaner (der in Texas wohnte) und eine Quelle von einem Amerikaner analysiere.
Der Absicht dieser Untersuchung ist besser zu wissen, wie diesem „Tratado de Guadalupe Hidalgo“ Vertrag in USA, Mexico und in dieser Zeit Mexikos nördliche Gebiete beurteilt war.

Teil B. Zusammenfassung der Beweislage:
Die Geschichte des „Guadalupe Hidalgo“ Vertrags, fängt 1834 an, wenn dieKolonien von Texas rebelliert haben. Die Nichtübereinstimmungen waren nich nur Amerikaner, sondern auch von Mexikaner, und das können wir sehen mit dem Brief, der Lorenzo Zavala, Esteban Austin geschiekt hat, in den er sagte, dass Texas seine Unabhängigkeit haben konnte. Am 2 März 1836 erklären die Texaner ihre Region als eine Unabhängige Region. Mexikos Regierung vertraute Antonio Lopez de SantaAnna die Aufgabe an, die Texas wieder zu erobern. Am Anfang, hatte er sehr gute Ergebnisse erzielt, aber die offenkundige Tatsache, dass die USA Texas holfte war ein Problem, und in San Jacinto, besiegten sie Santa Annas Armee und nahmen ihm als Gefangene. Damit sie Santa Anna wieder frei lassen, möchten sie, dass er den „Velasco“ Vertrag unterzeinchnete. In diesem Vertrag erkannte er dieUnabhängigkeit Texas und versichert ihre Freiheit. Diesem Vertrag hat er am 14 Mai unterzeichnet und ist er frei gelassen, aber die mexikanische Regierung hat den Vertrag nicht ratifiziert. 1837 erkannte USA Texas Republik als einem souveräner Staat an, das haben auch Frankreich (1839) und England gemacht. 1845 unterzeichneten USA und Texas den Annexions Vertrag, und Texas war ein Teil der USA. Das hatMexiko nicht gefallen, weil die Gebiete von Texas, Gebiete der Mexikanischen Republik waren. Mit dieser Tatsache, sah Mexiko das Krieg als die einzige Möglichkeit, aber der amerikanische Konsul in Mexiko John Black, hatte das Vorschlag, dass die USA ein Abgeordnete schickte, der das Problem klärte. USA hat John Slidell geschickt, aber Mexiko akzeptiert ihm nicht, weil das wurde heissen einerWiederöffnungen von Zusammenhang zwischen USA und Mexiko, und Mexiko wollte das nicht, Mexiko wollte nur das Problem klären. Offensichtlich, das hat Konsequenzen gehabt, der President des USAs, Polk, wer in einer Rede am 4 März 1845 sagte, dass USA der Recht über die nördliche Gebiete von Mexiko hate, gab General Zachary den Auftrag einen Armee an den Rio Grande zu nehmen. Ungefähr 1500 Männer hat ernach Mexiko genommen, dieser Armee war „Army of Occupation“ gennant. USA wartete auf einen Vorwand um den Krieg zu starten, und am 24 April 1846 ist das Krieg amtlich angefangen. In März 1847, unter General Winfield Scotts Befehl, griefen die USA den Hauptstadt Mexiko Stadt an. Am 22 August 1847 fangen die Frieden Verhandlungen an. Schliesslich, am 02 Februar, ist „Guadalupe Hidalgos“ Vertrag...
tracking img