Kantabrien

Solo disponible en BuenasTareas
  • Páginas : 3 (600 palabras )
  • Descarga(s) : 0
  • Publicado : 9 de marzo de 2011
Leer documento completo
Vista previa del texto
Kantabrien (spanisch Cantabria) ist eine am kantabrischen Meer (Golf von Biscaya) gelegene Autonome Gemeinschaft im Norden Spaniens. Sie wird von den Regionen Asturien, Kastilien-León und demBaskenland umschlossen. Die Autonome Gemeinschaft besteht lediglich aus der gleichnamigen Provinz (früher Provinz Santander). Hauptstadt Kantabriens ist die Hafen- und Industriestadt Santander.Geographie [Bearbeiten]Kantabrien ist hügelig bis bergig. Die höchsten Erhebungen befinden sich in den Picos de Europa mit Gipfeln von über 2.000 m.

Das Klima in Kantabrien ist im Küstenbereich maritim undfeucht mit kühlen Sommern und milden Wintern. Im Landesinneren herrscht zum Teil Gebirgsklima vor.

Größte Orte [Bearbeiten](Stand: 1. Januar 2005)

Gemeinde Einwohner
Santander 183.955Torrelavega 56.230
Camargo 28.429
Castro-Urdiales 27.220
Piélagos 15.748
El Astillero 15.635
Laredo 13.115
Santoña 11.592
Los Corrales de Buelna 10.958
Reinosa 10.523
Santa Cruz de Bezana10.012
Geschichte [Bearbeiten]In der Antike wurde das Gebiet vom Stamm der Kantabrer (cantabri) besiedelt, von denen diese Region ihren Namen hat.

Die Cantabrer wurden im 5. Jahrhundert von denWestgoten verdrängt, als diese im Zuge der Völkerwanderung die Iberische Halbinsel eroberten und ein kantabrisches Herzogtum mit dem Hauptort Amaya gründeten. Doch schon im 8. Jahrhundert fiel Iberienfast vollständig unter die Herrschaft der Mauren, außer Kantabrien und Asturien. Ausgehend von hier begann die Reconquista, und bald schon waren Teile des Kantabrischen Gebirges wieder in christlicherHand.

Alfons II. besiegte Hixem I. nördlich von Los Barrios de Luna in einer der letzten Schlachten um Kantabrien und vertrieb die Mauren in die Meseta. Alfons III. gründete schließlich dasKönigreich Asturien-León. Ferdinand I. eroberte die Region und so fiel sie im 13. Jahrhundert dem Königreich Kastilien zu.

Im frühen 19. Jahrhundert besetzten die Franzosen den Norden Spaniens und das...
tracking img